Mut tut gut

Für Mädchen OKG – 2. Klasse

Mädchen setzen sich durch, stärken ihr Selbstvertrauen und lernen Nein sagen

Hier lernen jüngere Mädchen, sich mutig und selbstbewusst zu wehren. Sie erleben ihre körperliche Durchsetzungskraft und üben spielerisch
die klare Abgrenzung gegenüber Beleidigungen oder unangenehmen Berührungen.

· Stärkung der Persönlichkeit
· Situationen einschätzen, Lösungen suchen
· Den eigenen Körper bewusster wahrnehmen
· Prävention sexueller Gewalt

Selbstverständlich werden sämtliche Vorgaben des BAG zu Covid-19 im Kursablauf beachtet.

Wenn es die epidemiologische Lage zulässt, findet die Abschlusseinheit zusammen mit den Eltern statt.

Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen

Leitung:
Christina Thalmann, Emmenbrücke
Pallas-Expertin Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen, Theaterpädagogin, Lehrerin, Schulsozialarbeiterin

Kursort:
Turnhalle Schulhaus Dorfhalde

5 Kursnachmittage jeweils am Mittwoch:
26. Mai /2. / 9. / 16. / 23. Juni 2021

Kurs 1: 13.30 bis 15.00 Uhr
Kurs 2: 15.15 bis 16.45 Uhr

Kursleitung:
Christina Thalmann (Schulsozialarbeiterin, Lehrerin, Pallas-Expertin)

Kurskosten:
CHF 100.- Mitglieder Elternverein
CHF 150.- Nicht-Mitglieder

Anmeldung:

    Ihre Personalien

    Ihr Familienname *

    Ihr Vorname*

    Vorname des Kindes*

    Geburtsdatum des Kindes*

    Klasse*

    Kurszeit auswählen *

    Kurs 1 13.30 bis 15.00 UhrKurs 2 15.15 bis 16.45 Uhr

    Ihre Adresse*

    Ihre PLZ und Wohnort *

    Wie können wir Sie erreichen?

    Ihre Telefonnummer (Mobile)

    Ihre E-Mail-Adresse *

    Mitglied des Elternvereins

    JA - Ich bin Mitglied

    Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

    Verpassen Sie keinen Kurs mehr, abonnieren Sie unseren Newsletter.