Für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse

In der Schule kommen Lerntechniken- und Konzentrationsübungen oftmals zu kurz, da der dichte Lehrplan dies zeitlich nicht zulässt und Kinder zudem sehr individuell lernen. Lerntechniken können die Motivation zum Lernen steigern und führen schnell zu Erfolgserlebnissen, welche die Motivation erneut ankurbeln und den Lernalltag erheblich vereinfachen.

Kursinhalte:

  1. Kurze Info zu Lernen und Struktur – was die Wissenschaft verrät
  2. Arbeitsorganisation: Klarheit anstatt Chaos
  3. Welche Lerntechniken kennen wir und was macht wann Sinn?
  4. Lesen und Verstehen
  5. Konzentrationsübungen

Umsetzung:

Alle Inhalte werden in einem lockeren Miteinander zusammen erarbeitet und beleuchtet. Die wichtigsten Erkenntnisse werden zusammengefasst und aufgeschrieben, so dass jeder Schüler konkrete Leitfäden mitnehmen kann.

Die Schülerinnen und Schüler lernen verschiedene Techniken kennen, wenden diese konkret in Übungen an und erhalten Tipps für die Umsetzung im Lernalltag.

Zielgruppe:       Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse

Teilnehmer:      mind. 8 Schüler / max. 12 Schüler der Bezirksschulen Küssnacht

Kursort:              Schulhaus Ebnet 1, Zimmer 155 (der Zusatzkurs vom 30.1.19 findet im Ebnet in der Bibliothek statt.)

Datum / Zeit:    Mittwoch 16. Januar 2019 (Zusatzkurs: 30.1.19) / 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Leitung:              Lehrperson des Studienkreises Zug

Kosten:               Mitglieder Elternverein Fr. 75.- / Nicht-Mitglieder Fr. 90.-

Kursausschreibung

Diese Kurse haben stattgefunden. Verpassen Sie keinen Kurs mehr und abonnieren Sie unseren Newsletter.